Home Stellen in Ravensburg LANDRATSAMT RAVENSBURG Sachbearbeitung Widersprüche und Klagen (w/m/d), 100 %

Stellenangebot:
Sachbearbeitung Widersprüche und Klagen (w/m/d), 100 %

Stellenbeschreibung

Ganz nah dran: Teilhabe fördern und Existenzen sichern. Das Sozial- und Inklusionsamt gewährt soziale Leistungen. Als Mitglied unseres Teams verhelfen Sie Menschen zu mehr gesellschaftlicher Teilhabe und zu einem selbstbestimmteren Leben.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Bearbeitung von Widersprüchen und Klagen in den Leistungsbereichen SGB XII (Sozialhilfe) und SGB IX (Eingliederungshilferecht)
  • Vertretung des Landkreises Ravensburg vor dem Sozialgericht und dem Landessozialgericht
  • Mitwirkung bei der Einarbeitung neuer Leistungssachbearbeiter/innen
  • Weitergabe rechtlicher Informationen (z. B. Rechtsprechung) an die Leistungssachbearbeitenden

Änderungen im Aufgabenbereich bleiben vorbehalten

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Dipl. Verwaltungswirt/in bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder eine Weiterbildung zur/zum Verwaltungsfachwirt/in oder sind Jurist/in
  • Sie sind service- und kundenorientiert sowie teamfähig
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Sie treffen gerne rechtliche Entscheidungen und arbeiten lösungsorientiert
  • Sie haben Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft

Unser Angebot

  • Eine tarifgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 9c (TVöD)
  • Im Beamtenverhältnis eine Besoldung in A 11
  • Eine unbefristete Einstellung zum nächst-möglichen Zeitpunkt am Dienstort Ravensburg
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung, verschiedene Arbeitszeitmodelle, eine attraktive Altersvorsorge, ein Job-Ticket, Job-Fahrrad u.v.m.

Gestalten Sie unseren Landkreis mit.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 24.10.2021 online unter www.rv.de/stellen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Herrn Urbaniak, Leiter des Sozial- und Inklusionsamtes, unter 0751 85-3100 oder von Frau Wiesner, Leiterin des Sachgebiets Zentrale Dienste, im Sozial- und Inklusionsamt, unter 0751 85-3126.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.


Infos zur Stelle
Anstellungsart:
Vollzeit
Arbeitsort:
Ravensburg
Stelle teilen
LANDRATSAMT RAVENSBURG
INFOS ZUR FIRMA
Kontakt:

LANDRATSAMT RAVENSBURG
Postfach 19 40
88189 Ravensburg

Ansprechpartner:
Herr Urbaniak

Tel: 0751 85-3100
-
www.rv.de
JETZT BEWERBEN