Home Stellen in Ravensburg St. Elisabeth-Stiftung Koordinator und Projektleitung (m/w/d): Aufbau eines Unterstützungsdienstes für Familien im Kinderkrankheitsfall

Stellenangebot:
Koordinator und Projektleitung (m/w/d): Aufbau eines Unterstützungsdienstes für Familien im Kinderkrankheitsfall

Stellenbeschreibung

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Kinder-Jugend-Familie am Standort Ravensburg mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % und unbefristet.

Ihre Aufgaben sind:

  • Aufbau und Etablierung des Unterstützungsdienstes für Familien
  • Akquise von geeigneten ehrenamtlichen Betreuungspersonen
  • Entwicklung und Durchführung eines Schulungskonzeptes für die ehrenamtlichen Betreuungspersonen
  • Vernetzung mit allen relevanten Kooperationspartner im Landkreis Ravensburg
  • Koordination, Klärung der Anfragen und Vermittlung der Einsätze
  • Beratung der Familien
  • Evaluation der Angebotsform

Auf das dürfen wir uns freuen:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Sozial- oder Gesundheitsmanagement
  • Schnelle Auffassungsgabe und sichere Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung in der Beratung und Unterstützung von Familien
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Office
  • Hohes Maß an selbstständiger, eigenverantwortlicher, strukturierter und zielorientierter Arbeitsweise
  • Große Empathie für das Thema Ehrenamt
  • Offenheit für neue und innovative Ideen
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt

Unsere Wertschätzung für Ihren Einsatz:

  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich finanziell Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. eine Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtarbeit
  • Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie das Langzeitkonto zeitWERT
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • 3 zusätzliche Tage im Rahmen unseres Auszeitprogramms refugim
  • Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Referenznummer: 2401
Ansprechperson: Frau Weingärtner
Tel. Nr.: 07351/ 343-200
www.st-elisabeth-stiftung.de


Infos zur Stelle
Anstellungsart:
Teilzeit
Arbeitsort:
Ravensburg
Stelle teilen
St. Elisabeth-Stiftung
INFOS ZUR FIRMA
Kontakt:

St. Elisabeth-Stiftung
Steinacher Str. 70
88339 Bad Waldsee

Ansprechpartner:
Frau Weingärtner

Tel: 7351/ 343-200
bewerbung@st-elisabeth-stiftung.de
www.st-elisabeth-stiftung.de
JETZT BEWERBEN